StartseiteKontaktImpressum

Vergütung

Wenn Sie uns Ihr Vermögen anvertrauen, dann ist Ihre wichtigste Erwartung an uns, eine angemessene Rendite zu erwirtschaften. Natürlich sollten auch die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Anlage Berücksichtigung finden und ggf. steuerliche Aspekte beleuchtet werden.

Aber ohne Aussicht auf eine Rendite würden Sie uns Ihr Kapital nicht anvertrauen.

Wenn wir uns nun die Vorgehensweise der Masse der Berater betrachten. Viele von Ihnen versuchen, den Mandanten provisionsoptimiert zu beraten. Das bedeutet, das kurzfristige Provisionsinteresse des Beraters steht im Vordergrund. Jede Provision geht zu Lasten Ihres Ertrages.

Das „Renditeinteresse“ des Mandanten steht absolut konträr zum „Provisionsinteresse“ des Beraters.

ProLucra arbeitet ERFOLGSORIENTIERT!

Gewinne können auch wir nicht versprechen, dafür gibt es leider keine Garantie. Allerdings werden wir nur dann verdienen, wenn wir das Kapital unserer Kunden mehren. Erfolgsabhängige Vergütung ist die Devise der ProLucra. Wir nennen das „Kanu-Fahren“. Anleger und Berater sitzen im gleichen Boot und verfolgen ein Ziel:

Die Erzielung von Rendite!

Da wir nur an Ihrem Erfolg beteiligt sind, haben wir ein persönliches Interesse an einer besonders kontinuierlichen Wertsteigerung Ihrer Anlage.

ProLucra-Kosten sind nachvollziehbar, ehrlich und einfach fair.

Sprechen Sie uns auf diese Möglichkeit der Berater-Vergütung an.

Lassen Sie uns gemeinsam „Kanu-Fahren“!